SAVE YOUR SKIN gewinnt 1st Prize @Cannes Young Directors Award

Veröffentlicht am 20. Juni 2014 unter Awards & Filmfestivals | keine Kommentare

Nachwuchs-Regisseur Andreas Bruns hat beim diesjährigen Young Director Award (YDA), der im Rahmen des Cannes Lions Festivals stattfindet, zum wiederholten Mal abgeräumt: Er gewann den ersten Platz in der Kategorie „Film School – European“ mit seinem Spot „Save your skin“ für die Seifenmarke „LUX“ des Kosmetikherstellers „Unilever“.

Der Spot entstand als Diplomspot an der Filmakademie Baden-Württemberg. Andreas Bruns entschied sich dafür, den Lux-Spot in den 50er Jahren anzusiedeln, weil dies die werbewirksamste Zeit für die Unilever-Marke war: Ein rostiger, alter Van kommt vor einer einsamen Südstaatenvilla zum Stehen. Während eine dunkle Gestalt aus dem Inneren des Wagens tritt, steht eine junge Frau nichtsahnend unter der Dusche. Mit einer Kettensäge bewaffnet, bewegt sich die dunkle Gestalt bei strömendem Regen bedrohlich auf die Eingangstür zu. Es blitzt und donnert und das Fenster über der Dusche fliegt durch eine Sturmböe ruckartig auf. Erschrocken flutscht der Frau ihre Seife im hohen Bogen aus dem Fenster. Kurz vor der Eingangstür landet die Seife und reißt dem Unbekannten den Boden unter den Füßen weg. Dieser fällt mit laufender Kettensäge zu Boden. Während man noch immer das Röhren der Kettensäge hört, liegt im Badezimmer bereits ein neues Stück LUX Seife.

Der 1982 geborene Andreas Bruns studiert seit 2009 an der Filmakademie Baden-Württemberg Regie/Werbefilm und gewann mit seinen Arbeiten bereits diverse Preise. Im Vorjahr belegte er beim YDA den zweiten Platz mit seiner damaligen Semesterarbeit „Mercedes-Benz – The Journey“. Der Spot kam bei Mercedes so gut an, dass er als offizieller Spot im Kino lief.

 

Übersicht aller Preise für Save your Skin:
– Young Directors Award Cannes 1st Prize
– CLIO Image Award Winner (Student)
– Saatchi & Saatchi New German Directors Showcase
– Int. Spotlight Festival Gold (Audience Award)
– Int. Spotlight Festival Bronze
– Deutscher Werbefilmpreis Winner (Talent Award)
– AotW October 2013 Winner (Gold)

Schreibe einen Kommentar